skip to Main Content
+49 (221) 37 96 925 bewerbung@regitz.de Koblenzer Str. 74, 50968 Köln

Wir suchen die Besten – Herausforderung für IT-Vertriebsprofis

Unser Auftragsgeber ist eine internationale tätige IT-Unternehmensberatung und bietet Design, Architekturen, Infrastrukturen, Implementierung und Systemmanagement von Microsoftbasierten Business- und IT-Lösungen. Bundesweit bieten über 300 Kollegen/innen unseren Kunden passgenaue Systemlösungen und innovative Beratung.
Interesse?
Begeistern Sie uns! Wir suchen ab sofort Verstärkung für unser Sales-Team bundesweit:

ERP-Vertriebsprofi (m/w)

für Microsoft Dynamics NAV

Ihre Aufgaben:

  • Akquisition von Neukunden
  • Ausbau bestehender und Schaffung dauerhafter Kundenbeziehungen
  • Betreuung von Kunden bei der Realisierung von Projekten
  • Erstellen und durchführen von Unternehmens-, Strategie- und Produktpräsentationen

Ihr Profil:

  • Kenntnisse in Microsoft Dynamics NAV wünschenswert, nicht zwingend
  • Erfahrungen im Neukundenvertrieb
  • Mehrjährige projektorientierte Vertriebserfahrung im ERP IT-Umfeld
  • Fundierte betriebswirtschaftliche oder kaufm. Ausbildung
  • Gute Kenntnisse im Multichannel-Markt sowie im Groß- und Versandhandel
  • Lösungsvertrieb auf Geschäftsleitungsebene mittelständischer Unternehmen
  • Erfahrung im Lösungsvertrieb von beratungsintensiven Softwareprojekten
  • Beratungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherheit in Verhandlung und Vertragsabschluss
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Sie sind engagiert, teamorientiert, besitzen kreative Ideen und sind absolut IT-begeistert? Perfekt! Bei uns erwarten Sie tolle Karrierechancen sowie individuelle Entwicklungsspielräume.

Die Position ist sehr attraktiv dotiert, hinzu kommen viele Zusatzleistungen eines internationalen Konzerns. Wenn Sie eine äußerst interessante Karrierechance suchen, dann bewerben Sie sich am besten noch heute.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und sichern Ihnen 100 % Diskretion zu.

Ihr Regitz Consulting Team

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail an die beauftragte Personalberatung:

Download PDF
Back To Top